Seite drucken | Fenster schliessen
Eidgenössisches Departement für Verteidigung,
Bevölkerungsschutz und Sport
  • Teilen:
  • Facebook Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
  • Twitter Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
  • Schliessen

Kanusport (Regatta und Wildwasser)


Über einen See gleiten oder mit der Kraft des Wildwassers spielen – der Kanusport hat viele faszinierende Seiten. Kajaks und Canadier sind Boote, in denen sich schon vor Jahrhunderten Indianer und Inuit für die Jagd oder für Transporte fortbewegt haben.

Der Kanusport bietet Paddlern jeden Alters vielfältige Anwendungsmöglichkeiten im Wettkampf (Slalom, Abfahrt, Regatta, Kanupolo, Freestyle, Drachenboot) oder in der Freizeit (Wildwassertouren, Wanderpaddeln, Seekayaking).

Unterschiedliche Boots- und Paddelformen, Strömungen und Hindernisse (Steine, Brückenpfeiler, Schiffe usw.) erfordern eine entsprechende Technik. Sie wird hauptsächlich durch zwei Faktoren bestimmt: das Element Wasser sowie die persönlichen Fähigkeiten und Grenzen.

Kinder und Jugendliche entdecken im Kanusport zahlreiche herausfordernde Bewegungsmöglichkeiten zusammen mit eindrücklichen Naturerlebnissen. Gleichzeitig sind Paddler in der Gruppe unterwegs, lernen sich selber und gegenseitig einzuschätzen, aufeinander zu achten und mit den Risiken umzugehen – Kanusport ist immer auch Lebensschule. 

J+S auf Facebook, Twitter und Google+

Videoclips

Alle Videoclips zum herunterladen.

Besuchen Sie unseren Jugend+Sport Channel Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. auf Youtube.
Seite drucken | Fenster schliessen