print preview

Lager für Kinder und Jugendliche

Zeltlager, Foto: BASPO
Foto: BASPO

Der Bund, die Kantone und Gemeinden, die nationalen Sportverbände und Vereine, Jugendorganisationen, Schulen und weiteren Organisatoren fördern sportliche Aktivitäten durch die Unterstützung und Durchführung von J+S-Lagern.

Kinder und Jugendliche zwischen 5 und 20 Jahren sind in J+S-Lagern willkommen. Die Lager werden von Jugendverbänden und ihren regionalen und kantonalen Ortsgruppen organisiert und durchgeführt. In den Lagern kommen ausgebildete J+S-Leiterinnen und -Leiter zum Einsatz, die in der Regel ehrenamtlich tätig sind.

J+S-Lager im Lagersport/Trekking organisieren

Organisationen, die ein J+S-Lager Lagersport/Trekking anbieten möchten, müssen beim BASPO registriert sein. In Lagersport/Trekking können Lager für Kinder (5-10 Jahre), für Jugendliche (10-20 Jahre) sowie für gemischte Gruppen (5-20 Jahre) organisiert werden. 

Im «Leitfaden für die Durchführung von J+S-Angeboten Lagersport/Trekking» sowie im «Leitfaden J+S-Coach» sind detaillierte Informationen zu finden.

J+S-Lager im Lagersport/Trekking finden

Wer eine Jugendorganisation in der Nähe sucht, wendet sich an den nationalen Jugendverband.

Leitfäden

Ausbildungsstruktur und Leitfaden

Leitfäden – Kurse und Lager

Bestellformular für Leihmaterial

Coach-Checkliste NG3 – LS/T

Handbuch

Grundlagen

Lager

Spiel und Sport

Aktivitäten LA und LS

Berg/Winter/Wasser

Pioniertechnik

Sicherheit

Informationen J+S LS/T zu den Ausbildungsstrukturen der SLRG

Weitere Dokumente

Merkblatt FTEM


Lagersport/Trekking

Bei Fragen zu Angeboten Lagersport/Trekking

Nationale Jugendverbände


Bei Fragen zu J+S-Lagern

J+S-Coach der Organisation

oder
kantonale und regionale Jugendverbände

oder
kantonale Sportfachstelle für J+S


Bei Fragen zu J+S-Ausbildungskursen oder -Weiterbildungsmodulen

Organisator gemäss Kursplan


Verantwortliche der Kantone und Verbände wenden sich an

Bundesamt für Sport BASPO
Hauptstrasse 247
CH-2532 Magglingen
E-Mail

Lagersport/Trekking