print preview

Parkour

Parkour wird per 1. Oktober 2021 J+S-Sportart

Parkour bezeichnet eine Fortbewegungsart, deren Ziel es ist, mit den Fähigkeiten des eigenen Körpers sich kreativ, effizient und abwechslungsreich im Raum zu bewegen. Der respektvolle Umgang mit den Mitmenschen und der Umgebung ist Pflicht.

Durch die grenzenlosen Möglichkeiten bringt die Sportart Parkour für jeden etwas mit. Körperliche aber auch mentale Kompetenzen stehen dabei im Zentrum, wobei Kinder und Jugendliche eine realistische Einschätzung der eigenen Fähigkeiten erlernen. Parkour ist ein nicht kompetitiver Sport, wobei Freundschaft, Unterstützung und Spass im Vordergrund stehen.

 

Parkour bei Jugend+Sport

Kurse und Lager für Kinder und Jugendliche finden

Alle Kinder und Jugendlichen zwischen 5 und 20 Jahren sind in J+S-Kursen und -Lagern willkommen.

Infos zu Kursen und Lagern

Kurse und Lager für Kinder und Jugendliche organisieren

Im Parkour können Kurse und Lager für Kinder (5-10), für Jugendliche (10-20) sowie für gemischte Gruppen organisiert werden.

Infos zur Durchführung von J+S-Kursen und -Lagern

Aus- und Weiterbildung

Die J+S-Ausbildung im Parkour führt über zwei Weiterbildungsstufen zur J+S-Expertin bzw. zum J+S-Experten.

Infos zur Aus- und Weiterbildung Parkour

Kursplan Parkour

Die J+S-Coachs melden die Kandidatinnen und Kandidaten für die Aus- und Weiterbildungen in der Sportart Parkour an.

Kursplan

Parkour

Bei Fragen zu J+S-Kursen und -Lagern


Kantonale Sportfachstelle für J+S


Bei Fragen zur Sportart


E-Mail


oder


E-Mail


Bei Fragen zu J+S-Ausbildungskursen oder -Weiterbildungsmodulen

Organisator gemäss Kursplan


Verantwortliche der Kantone und Verbände wenden sich an

Bundesamt für Sport BASPO
Hauptstrasse 247
CH-2532 Magglingen

Tel. +41 58 463 00 66
E-Mail