print preview

Wasserball

Zu Beginn war die harte aber faire Team-Spielsportart Wasserball eine reine Männerdomäne. Im Lauf der Jahre organisierten sich in diesem Sport jedoch auch immer mehr Frauen.

Die Sportlerinnen und Sportler verbrauchen durch die kräftezehrenden Bewegungen im Wasser viel Energie. Schwimmend ausgeführte komplexe Passspiele und dynamische Torschüsse machen den Reiz des Wasserballs aus.

Wasserball bei Jugend+Sport

Kurse und Lager für Kinder und Jugendliche finden

Alle Kinder und Jugendlichen zwischen 5 und 20 Jahren sind in J+S-Kursen und -Lagern willkommen.

Infos zu Kursen und Lagern

Kurse und Lager für Kinder und Jugendliche organisieren

Im Wasserball können Kurse und Lager für Kinder (5-10), für Jugendliche (10-20) sowie für gemischte Gruppen organisiert werden.

Infos zur Durchführung von J+S-Kursen und -Lagern

Aus- und Weiterbildung

Die J+S-Ausbildung im Wasserball führt über zwei Weiterbildungsstufen zur J+S-Expertin bzw. zum J+S-Experten.

Infos zur Aus- und Weiterbildung

Kursplan Wasserball

Der J+S-Coach meldet die Interessierten für die Aus- und Weiterbildungen im Wasserball an.

Kursplan

Wasserball

Bei Fragen zu J+S-Kursen und -Lagern


Kantonale Sportfachstelle für J+S


Bei Fragen zur Sportart


E-Mail


Bei Fragen zu J+S-Ausbildungskursen oder -Weiterbildungsmodulen

Organisator gemäss Kursplan


Verantwortliche der Kantone und Verbände wenden sich an

Bundesamt für Sport BASPO
Hauptstrasse 247
CH-2532 Magglingen

Tel. +41 58 463 00 66
E-Mail