print preview

Vielfalt

Vielfalt im und durch Sport – Der Sport bietet viele Möglichkeiten der Begegnung und kann verbindend und integrierend wirken.

Icon für Integration

Sport ist ein wichtiger gesellschaftlicher Bereich, in dem Vielfalt gefördert wird und Vielfalt gelebt werden kann.

J+S fördert den chancengleichen Zugang und die Teilhabe von Menschen unterschiedlicher Herkunft und Fähigkeiten im Sport.

Themen von Vielfalt in der Weiterbildung bei Jugend+Sport

Bei Jugend und Sport gibt es die drei Schwerpunkte Kulturelle Vielfalt im Sport, Sport und Behinderung sowie Mädchen und junge Frauen im Sport. Hierzu stehen Merkblätter und Lernmedien für die Arbeit in der Praxis zur Verfügung.

Interessierte besuchen die interdisziplinären Module

Fairplay, Teamgeist und Toleranz

Sport ermöglicht direkte Begegnungen. Durch die Erfahrung im gemeinsamen Sport können Kinder und Jugendlichen einen natürlichen und respektvollen Umgang mit einander entwickeln. Im Trainingsalltag können Werte wie Respekt, Teamgeist und Toleranz vermittelt sowie Vorurteile und Ängste abgebaut werden.

Aktive Förderung von Vielfalt

Die Förderung von Vielfalt und das Leben von Vielfalt geschieht in der Regel nicht von selbst, sondern muss aktiv gestaltet werden Hierzu gehört gegenseitige Offenheit und Akzeptanz aller Beteiligten, aber auch Begegnung «auf Augenhöhe» sowie gegenseitige Unterstützung. Ob und wie der Sport ein- und verbindend wirkt, hängt von den Rahmenbedingungen und der Inszenierung des Sportangebots ab. Wichtig sind deshalb die Trainingsgestaltung, sowie die Art, wie und mit welcher Haltung allfällige Herausforderungen gemeistert werden.

Vielfalt bei J+S

Sicherheit bei J+S

Modulunterlagen sind neu im Ilias abgelegt. Verwenden Sie dieselben Zugangsdaten wie bisher: Benutzername und Passwort für J+S-Expertinnen und -Experten.

Login

Kontakte