print preview

Corona – Auswirkungen auf J+S

Corona-Virus

An seiner Sitzung vom 16. Februar 2022 hat der Bundesrat beschlossen, einen grossen Teil der geltenden Schutzmassnahmen per 17. Februar 2022 aufzuheben. Grund dafür ist die Entspannung der epidemiologischen Lage in der Schweiz.

Sport allgemein

Damit sind auch die für den Sport geltenden Massnahmen aufgehoben. Die Zertifikats- sowie die Maskenpflicht für die Ausübung von Sport in Innenräumen entfällt. Sport kann damit in Aussen- und Innenbereichen wieder ohne jegliche Einschränkungen durchgeführt werden.

Lager

Für die Organisation von Sportlagern gibt es keine besonderen Empfehlungen mehr. Lager können ohne Einschränkungen durchgeführt werden.

Vorgaben von Kantonen und Anlagebetreibern

Kantone oder einzelne Einrichtungen, Betriebe oder Organisationen können restriktivere Massnahmen beschliessen. Diese gilt es bei der Organisation und Durchführung von J+S-Aktivitäten (Kaderbildung und Angebote für Kinder und Jugendliche) zu berücksichtigen.


Jugend+Sport Bundesamt für Sport BASPO
Hauptstrasse 247
CH-2532 Magglingen
Tel.
+41 58 463 00 66

E-Mail

Jugend+Sport

Bundesamt für Sport BASPO
Hauptstrasse 247
CH-2532 Magglingen